Die Bhagavad-Gita für Menschen von heute

Der Gesang Gottes


eBook
Pages: 595
Language: German
ISBN: 9783943376098
Publication date: 01/12/2017
9.99 €
VAT included
Instant download after purchase
ePub e-book format ePub e-book format
Mobi / Kindle format Mobi / Kindle format
Die Bhagavad Gita modern interpretiert mit Devanagari, Sanskrit und Übersetzung
Als profunder Kenner der Bhagavad Gita und durch seine umsichtige Art und Weise ist Sukadev Bretz in der Lage, dem modernen Menschen die tiefe Yogaweisheit dieser alten vedischen Schrift verständlich und für den Alltag nutzbar zu machen

Die Bhagavad Gita ist wohl das meistgelesene Buch in Indien. Es ist die heilige Schrift der Hindus und eine der wichtigsten klassischen Yogaschriften. Der universelle Charakter der Bhagavad Gita umfasst eine sehr praktische Lebensphilosophie und erschließt sich mittlerweile vielen Menschen weltweit.

Die Bhagavad Gita gründet auf einem Gespräch zwischen Meister und Schüler, zwischen Krishna und Arjuna. Dieser Dialog zeigt Wege, Alltag und Spiritualität ohne großen zusätzlichen Zeitaufwand geschickt miteinander zu verbinden. In der Bhagavad Gita spielt Yoga eine wesentliche Rolle, weil sich durch Yoga alle Aspekte unserer Persönlichkeit entfalten können.

Die Bhagavad Gita hilft uns, einen harmonischen Umgang mit uns selbst und der Umwelt zu finden und unser Potential zu entwickeln. Sie ist ein ideales Übungssystem auf dem Weg zur universellen Liebe. Die Bhagavad Gita verspricht uns nicht wie die Hatha Yoga Pradipika unendlich viel Energie oder wie das Yoga Sutra von Patanjali übernatürliche Kräfte, sondern sie will uns einfach nur die Selbstverwirklichung lehren. Dieses hohe Ziel können wir jeden Tag üben, indem wir das tägliche Leben, Beruf, Familie, Alltag spiritualisieren, also auf das Göttliche ausrichten. Dafür brauchen wir nicht mehr Zeit wohl aber eine andere Einstellung zum Alltag. Dann transformiert sich unser Leben. Es wird erfüllt und glücklich.
El vendedor asume toda la responsabilidad de esta entrada.
Sukadev Bretz (geb. 1963) ist ein ewig Neugieriger, intensiv Praktizierender, engagiert Lehrender. Er lernte und lehrte 12 Jahre in den von Swami Vishnudevananda gegründeten Sivananda Yoga Zentren, die er Ende 1991 verließ. Sukadev hat über 35 Jahre Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Yogalehrerinnen und Yogalehrern und ist somit bestens vertraut mit den Lehren der klassischen indischen Yogaschriften. 1992 gründete Sukadev Bretz die Yoga Vidya Zentren, um einen ganzheitlichen, lebensnahen Yoga zu lehren. Yoga Vidya ist inzwischen unter seiner Leitung mit vier Yoga Ashrams, sieben vereinseigenen sowie rund hundert Kooperations­­zentren zu Europas größtem Yoga-Netzwerk geworden. Er ist Vorsitzender des Berufs­ver­bandes der Yoga Vidya Lehrer/innen (BYV).

Sukadev ist u.a. auch Autor folgender Werke: Die Weisheit des Patanjali für den Menschen von heute (Via Nova Verlag), Der Königsweg zur Gelassenheit (Kailash Verlag), Yoga Geschichten, Karma und Reinkarnation, Das Yoga Vidya Asana-Buch, Das große Yoga Vidya Hatha Yoga Buch, Die Bhagavad-Gita für Menschen von heute, Meditieren lernen in 10 Wochen, (Yoga Vidya Verlag).

If you like this ebook, you might also like:

© 2021 XinXii [de] - GD Publishing Ltd. & Co. KG. Imprint | Terms of Use | Privacy Policy
€ Euro
International sites: German | English | Spanish | French | Italian | Dutch | Portuguese | Russian